Heilpraxis Annette Strobel

Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen !!!

Sinneswanderungen mein Herzensprojekt

Ich lade sie ganz herzlich ein, die entschleunigende, heilende und stärkende Kraft der Natur zu erleben. 

Hierzu biete ich Wanderungen an, bei denen wir unserem eigenen inneren Tempo folgen und immer wieder inne halten werden. In den Pausen nehmen wir achtsam die Natur um uns herum wahr und schärfen unsere Sinne..

Die Themen der Wanderungen sind fest in den natürlichen Zyklus der Natur eingebettet und orientieren sich am keltischen Jahreskreis. Genaue Daten für die Wanderungen entnehmen Sie der Rubrik Termine

Außerdem wird es ab sofort, diese Wanderungen auch in meiner Praxis als Therapieform sprich als Einzelbehandlung geben. Schon in der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass die Natur eine große Unterstützung bei einer stagnierenden Therapie zeigt.

Entstehung der Wanderungen
Auf meinem persönlichen Lebensweg habe ich in Krisenzeiten immer wieder die Natur aufgesucht um zur Ruhe zu kommen und von den Problem im Alltag Abstand zu bekommen. Anfänglich konnte nicht bewusst wahrnehmen was für eine entspannende Wirkung die Natur auf mich hatte. aber intuitiv folgte ich meinen inneren Impulsen und fing an die Natur immer mehr in meinen Alltag zu integrieren. So fing ich auch an, vor ca. 2 Jahren mit vereinzelten Patienten, die Hilfe bei mir suchten, in Wald und Flur zu gehen und stellte fest das sich das ein oder andere Thema viel besser besprechen lies und auch der Mensch selbst entspannter war. Dies ermutigte mich die Sinneswanderungen ins Leben zu Rufen!